Action Learning - Pferdetraining

Bei der Arbeit mit Pferden geht es sowohl um Energiefluss, Kraft, Dynamik als auch um wertschätzende Akzeptanz und Herzlichkeit. Pferde dienen dabei als Medium, um unsere Ausstrahlung, unsere Balance zwischen Respekt und Vertrauen, unsere Kommunikation, Klarheit, Wirkung, Körpersprache und unbewusste Einstellungen zu reflektieren. Es ist eine stark körperbetonte Arbeit. Durch die Bewegung schärft sich unsere Wahrnehmungsfähigkeit aus verschiedenen Positionen und Standorten heraus. Pferde stellen in Frage, was unklar ist, verdeutlichen so unsere eigenen Anteile an Verunsicherung und zu hohem Energieaufwand. Sie unterstützen unsere Fähigkeit, einen spürbaren Kontakt herzustellen, um flexibel mit Nähe und Distanz rollenspezifisch und aufgabenbezogen umzugehen. Als Herdentiere mit klarer Struktur, eignen sie sich hervorragend als Feedbackgeber für unser Führungsverhalten, geben Einsicht in oft unbewusste Prozesse von Führung und spiegeln Erkenntnisse über eigene Beziehungs- und Führungsstrukturen. Pferde sind keine „Sinnbilder für Mitarbeiter“ – sie zeigen immer nur uns selbst, unsere innere Haltung und Ausrichtung. Unsere Seminare mit Pferden erfolgen in enger Zusammenarbeit mit Schwarz & Partner.


Pferdetraining

Schwerpunkte, Charakteristik & Organisatorisches

Themen
Teamwork Führung und geführt werden Kommunikation und Kooperation
✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪
Organisationsfähigkeit Nachhaltigkeit Umgang mit Veränderungen
✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪  
Planungskompetenz Zeitmanagement Risikoverhalten
✪ ✪ ✪ ✪    
Informations- / Wissensmanagement Vertrauen / Verantwortung Präzision / Sorgfalt
✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪
Charakteristik
Eventcharakteristik
Teamarbeit ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪
Spaß/Fun ✪ ✪ ✪ ✪
Spannung ✪ ✪ ✪ ✪ ✪
Selbsterfahrung ✪ ✪ ✪ ✪ ✪
Anforderungen an die Teilnehmer
Kraft ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪
Kondition ✪ ✪ ✪ ✪ ✪ ✪
Geschick ✪ ✪ ✪ ✪ ✪
   
Organisation
Dauer Teilnehmer Ort In-,Outdoor Saison Sprache
2 Std. bis 1 Tag 20 bis 500 wählbar Outdoor Sommer deutsch/englisch

Angebot anfragen